Freitag, 27. Juli 2012

Berlin ♥

noch ein paar Tage und die Stadt meiner Träume hat mich wieder :)


Fünf Tage und vier Nächte lang begebe ich mich zum gefühlten 30. mal in den Großstadt-Dschungel und weiß jetzt schon, dass die Zeit (wie immer) nicht reicht... 


Begleiten wird mich eine liebe Freundin, die erst einmal dort war. Mein Plan ist, ihr Berlin von A-Z zu zeigen, so wie ich es kenne und liebe... 




Alexanderplatz 
♥ Anhalter Bahnhof
♥ Brandenburger Tor                      
Berghain
Badeschiff
♥ Club der Visionäre                       
Checkpoint Charlie
♥ Dachterasse im WeekEnd            
 Deutscher Dom
♥ East Side Gallery
♥ Fernsehturm                                
♥ Gedächtniskirche                          
Gendarmenmarkt
Hackesche Höfe
Kater Holzig                                 
KaDeWe                             
Kudamm
Madame Tussauds                        
Museumsinsel                   
Moviemento
Oberbaumbrücke
Potsdamer Platz
Reichstag
Sony-Center                                 
♥ Spindler & Klatt
Tresor                                          
♥ Tiergarten
♥ Unter den Linden
♥ Volkspark Friedrichshain
Watergate                                     
♥ Weltzeituhr
Zoo





Okay, das ist ganz schön viel für gerade mal 4 Tage und wahrscheinlich sind wir schon gut dabei, wenn wir die Hälfte davon schaffen... (Und mir ist nicht mal zu jedem Buchstaben spontan etwas eingefallen)...

Auf jeden Fall werde ich hier berichten, wenn ich wieder zurück bin. Das Bild oben ist übrigens im letzten Dezember entstanden, als ich das letzte Mal in Berlin war.

Vielleicht hat ja jemand noch einen ganz speziellen Tipp, was ich unbedingt noch sehen muss?!

Ansonsten bleibt nur zu sagen: "Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin." 

Mittwoch, 11. Juli 2012

"Die Zeit fliegt dahin...

... Die Zeit wartet auf niemanden. Die Zeit heilt alle Wunden. Wir alle wollen nur das eine – und das ist mehr Zeit. Zeit zum Aufstehen, Zeit erwachsen zu werden, Zeit loszulassen. Zeit."

Bisher waren meine 13einhalb zeitlos, also habe ich mir einen tickenden Zeitgenossen besorgt, damit ich wenigstens mitbekomme, wie schnell alles vergeht. 

Ich wohne jetzt seit  über einem Monat hier. Richtig angekommen bin ich irgendwie immer noch nicht, ich hatte ehrlich gesagt auch zu wenig Gelegenheit, mir ernsthaft Gedanken darüber zu machen.

Mein Bett fühlt sich an, wie mein Bett und mein Schreibtisch ist mein Schreibtisch, aber es sind immer noch nicht meine vier Wände, die mich umgeben. Aber das kommt sicher bald.

Immerhin habe ich jetzt eine Uhr... und mein Sommerkleid (für den Sommer, der hoffentlich auch bald kommt)

Uhr: TK Maxx 14,99 €                                      Kleid: Influence 14,99 € 





Dienstag, 10. Juli 2012

Die Blumen machen den Garten, nicht der Zaun...

... in diesem Sinne fing meine vergangene Woche also mit einem kleinen Garten in der WG-Küche an, den meine 6-jährige Mini-Mitbewohnerin gepflückt hatte, um den Küchentisch zu verschönern.

Ich selbst bin ja leider nicht mit dem grünen Daumen ausgestattet, umso mehr freut es mich also, dass es trotzdem Blumen in den 13einhalb gibt. Für mich gilt zwar strenges Anfass- und Gieß-Verbot, weil den armen Pflänzchen sonst der sichere Tod drohen würde, aber anschauen ist auch schön :)

 
Überhaupt war meine letzte Woche ziemlich Ereignisreich und überladen, sodass ich bis eben nichtmal mitbekommen habe, dass meine Leserschaft gestiegen ist. Also erstmal ein liebes Willkommen an euch

Ganz besonders sensationell & aufregend war allerdings mein Besuch bei einem lokalen Radio-Sender. Mein Bruderherz (hier zu finden) hat dort als Gast-DJ ein 1,5-Stunden-Set gespielt und ich war live dabei.

Den krönenden Abschluss machte dann am Sonntag bei herrlichem Sonnenschein (der im Nachhinein doch etwas zu viel des guten war - Sonnenstich) ein Open-Air auf dem es neben abgefahrener Deko unter anderen auch Oliver Koletzki und Deichkind zu sehen bzw. bei den Menschenmassen eher zu hören gab :)

  
Und so schön, wie die letzte Woche aufgehört hat, geht es diese Woche weiter. Heute feiert meine Mini-Mitbewohnerin ihren Geburtstag - mal sehen, wie sie ihre Geschenke findet :)